Christine Lenk

Christine Lenk

* 27.03.1937
† 14.05.2010
Erstellt von Merkur und TZ

1.789 Besuche

Kondolenzen (7)

Sie können das Kondolenzbuch nutzen, um den Angehörigen Ihr Beileid zu bekunden, Ihrer eigenen Trauer Ausdruck zu verleihen oder um dem Verstorbenen einige letzte Worte des Abschieds mitzugeben.

Kondolenz

Von Helmut Niedertscheider, Wiesbaden

28.05.2010 um 11:38 Uhr
Liebe Christine, ich danke Dir für Deine unerschüttliche Freundschaft über all die Jahre, für Deine gedankliche Begleitung auf meinen Reisen und Unternehmungen. Für mich warst Du immer das große Beispiel an stiller Bescheidenheit, jedoch voller Tatendrang und Engagement für die Nöte anderer Menschen. Danke, dass ich Dich kennenlernen und so viel von Dir als Anstoss in mein Leben übernehmen durfte. In Liebe, H.

Kondolenz

Von Klaus Katzmayr, Bad Tölz

25.05.2010 um 11:34 Uhr
In Dankbarkeit und Achtung verabschieden wir uns von Christine Lenk, deren Leben im Zeichen des Ehrenamtes stand. Neben ihrem eigenen Engagement hat sie voller Aufgeschlossenheit junge Initiativen entdeckt, engagiert bei den ersten Schritten mit Rat und Tat begleitet und mit ihrem persönlichen Einsatz unterstützt. Dafür danken wir ihr Klaus Katzmayr für die Tölzer Coaches

Kondolenz

Von Klaus Katzmayr, Bad Tölz

25.05.2010 um 11:30 Uhr
In Dankbarkeit und Achtung verabschieden wir uns von Christine Lenk, deren Leben im Zeichen des Ehrenamtes stand. Neben ihrem eigenen Engagement hat sie voller Aufgeschlossenheit junge Initiativen entdeckt, engagiert bei den ersten Schritten mit Rat und Tat begleitet und mit ihrem persönlichen Einsatz unterstützt. Dafür danken wir ihr Klaus Katzmayr für die Tölzer Coaches

Kondolenz

Von Christiane Bäumler, Elisabeth Erlacher, Sabine Frick, Ruth Müller-Janssen, Margit Schubert, Robert Renner, Karin Weiß, Fachbereich Senioren, Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen, Bad Tölz

21.05.2010 um 10:01 Uhr
Der Fachbereich Senioren im Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen trauert um Frau Christine Lenk. Mit Frau Christine Lenk verlieren wir im Landkreis eine tatkräftige Frau und angesehene Persönlichkeit, die ehrenamtliches und bürgerschaftliches Engagement in vielen unterschiedlichen Wirkungsbereichen mit jeder Faser ihres Daseins lebte und einen immensen Teil ihrer Lebenszeit in das Gemeinwohl investierte. Nach dem Motto "Geht nicht, gibt's nicht" hat sie sich nicht nur strategisch und politisch für positive Veränderungen in sozialen Belangen, insbesondere auch für das Leben von Seniorinnen und Senioren eingesetzt, sondern hat auch einzelne Menschen, die Hilfe benötigten, selbst an der Hand genommen und in schwierigen Situationen begleitet. Frau Christine Lenk war eine Wegbereiterin. Eine Frau, die vieles Wertvolle, was heute nicht mehr wegzudenken ist, angestoßen hat. Unter anderem auch Gründungen und/oder Gründungsinitiativen von Hospizverein, Bürgerstiftung, Rheumaliga, Kur- und Fremdenverkehrsverein Bad Tölz etc. Wir behalten sie in dankbarer Erinnerung.

Kondolenz

Von Klaus Katzmayr, Bad Tölz

20.05.2010 um 15:31 Uhr
In Dankbarkeit und Achtung verabschieden wir uns von Christine Lenk, deren Leben im Zeichen des Ehrenamtes stand. Neben ihrem eigenen Engagement hat sie voller Aufgeschlossenheit junge Initiativen entdeckt, engagiert bei den ersten Schritten mit Rat und Tat begleitet und mit ihrem persönlichen Einsatz unterstützt. Dafür danken wir ihr Klaus Katzmayr für die Tölzer Coaches
Weitere laden...