Ernst Utecht

Ernst Utecht

* 29.06.1947
† 14.01.2011 in Freising-Lerchenfeld
Erstellt von Merkur und TZ

26.197 Besuche

Kondolenzen (10)

Sie können das Kondolenzbuch nutzen, um den Angehörigen Ihr Beileid zu bekunden, Ihrer eigenen Trauer Ausdruck zu verleihen oder um dem Verstorbenen einige letzte Worte des Abschieds mitzugeben.

Kondolenz

Für meinen gelibten Schatz Ernst

14.01.2016 um 06:29 Uhr von Deine Hilde

Das fünfte Jahr ohne Dich--Es gab Tage,die mir endlos erschienen,und es gab Tage die zu schnell vergingen.Doch es gab keinen Tag ohne Gedanken an Dich,an dein Lachen,deinen Humor,deine Augen,deine Liebe und deine Wärme.Ich werde dich nie vergessen,auch wenn du nicht mehr dort bist,wo du einmal warst,denn in meinem Herzen bist Du immer bei mir.Seit dem 14.1.2011 ist für mich die Welt ganz anders geworden.Ich liebe Dich über alles.Du fehlst so sehr.In Liebe deine Hilde

Kondolenz

Mein geliebter Schatz Ernst

14.01.2015 um 14:28 Uhr von Hilde Utecht

Es ist das vierte Jahr,es ist so traurig, wie das erste war. Das Leben ist so leer, es ist unendlich schwer. Denn Du fehlst mir doch so sehr und immer, immer mehr. Nicht alle Schmerzen sind heilbar, denn manche schleichen sich tiefer und tiefer ins Herz hinein und während Tage und Jahre verstreichen, werden sie Stein. Ich liebe Dich über alles.Du bist immer bei mir.

Kondolenz

Für meinen geliebten Mann Ernst

12.11.2014 um 18:07 Uhr von Utecht Hilde

Ich glaube zu wissen, was Einsamkeit ist, ich glaube zu wissen, was Leere ist, ich glaubte, den Schmerz zu kennen------ dein Tod hat mir gezeigt, dass ich nichts wusste.Du fehlst mir mein Schatz. Wir sehen uns wieder.

Kondolenz

Für meinen Schatz Ernst

15.08.2014 um 17:32 Uhr von Deine Hilde

Nie lässt sich ein Schmerz ermessen, der so tief als meiner ist, ewig bleibst Du unvergessen, weil Du unersetzlich bist.Du bist so ein wundervoller Mensch. Ich liebe Dich unendlich. 1ooo Bussis mein Schatz zu dir im Himmel.

Kondolenz

Mein Schatz Ernst

18.04.2014 um 17:20 Uhr von Deine Hilde

Unglaublich.....plötzlich soll´`s dich nicht mehr geben, du bist weg aus diesem Leben. Hinterlässt mich traurig...fragend...und auch ratlos. Es tut so weh, ganz tief im Inneren. Ich werde dich nie vergessen Schatz. Ich liebe dich so sehr.

Weitere laden...