Erwin Bretscher

Erwin Bretscher

* 23.09.1941
† 06.06.2021 in Inning
Erstellt von Merkur und TZ
Angelegt am 10.06.2021
171 Besuche

Neueste Einträge (6)

Gedenkkerze

Dr. Gisela Forster

Entzündet am 13.06.2021 um 02:47 Uhr

Lieber Erwin,
von 1990 bis 1996 warst Du Kreisrat der Grünen im Landkreis Starnberg - und ich war Deine Banknachbarin im Sitzungssaal.

Wie oft haben wir dort Ideen ausgeheckt, Redebeiträge vorbereitet und Projekte initiiert. Manchmal mit viel Engagement, oft auch in tiefer Resignation, denn die Grünen waren im Jahre 1990 eine Aussenseiterpartei, über die viele mächtigere Kreistagskollegen gerne gelacht haben. Wir haben dies Seite an Seite durchgestanden und wir haben durchgehalten.

Unser Landrat war der dynamische, willensstarke und charismatische Dr. Rudolf Widmann. Eine imposante Erscheinung. Lieb aber auch furchteinflössend, stark bei den Sitzungsleitungen, kommunikativ in den Apressitzungen in diversen Wirtshäusern des Landkreises, in Debatten mächtig und für uns kleine Grüne Fraktion - wir waren damals 3 oder 4 Sitzungsmitglieder - ein hartes Gegenüber.

Ich erinnere mich, als Du eines morgens vor der Kreistagssitzung, als wir gerade unsere Plätze in der ersten Reihe eingenommen hatten (ich war Fraktionsvorsitzende und Du mein Stellvertreter) sagtest, Du hättest letzte Nacht zum wiederholten Male geträumt, dass das Landratsamt wegen eines Wassereinbruchs in den Fluten versunken sei und wir so an der Sitzung nicht teilnehmen können. Gesagt mit tiefen Seufzern, denn es war für uns minikleine Fraktion nicht leicht, uns zu behaupten - zwischen den Fluten von CSU-Kreistagsmitgliedern, der damals starken SPD, den siegesgewissen FDP Personen, gleich zwei Freien Wähler Gruppen und den damals kurz im Kreistag anwesenden 3 Republikanern.

Nun: Der Kreistag versank in jener Nacht nicht in Wasserrohrbruchfluten, unsere kleine Fraktion musste sich den Fragen und Problemen des Landkreises stellen - und wir beide - Du lieber Erwin und ich - saßen Seite an Seite in großer Toleranz und gegenseitigem Verständnis - in dieser ersten Reihe des Kreistages und wussten, dass wir nur stark sind, wenn wir zueinander halten.

Nun sind mit Dir Deine wunderbaren Eigenschaften: Toleranz, Verständnis, Großherzigkeit, Menschenliebe, Unterstützung für Benachteiligte und Einfühlungsvermögen für alle Menschen in allen Lebenslagen gegangen. Es ist ein schmerzensvoller Moment, Dich zu verlieren, es sind unvergessene Stunden, 6 Jahre im Kreistag, privat diskutierend an Deinem Küchentisch und davor und danach spazierend in Deinem wundervollen blühenden Garten, die bleiben.

Möge Dir im Himmel weiter der Spaziergang in paradiesischen Gärten möglich sein, ganz nahe an Deiner geliebten musischen Frau und umgeben von vielen, die Dich immer und immer wieder sehr schätzten.

Deine
Gisela Forster
Dr. phil, Dipl. Ing., Kreisrätin im Landkreis Starnberg von 1990 bis 2002

 

merkurtz

vom 12.06.2021

merkurtz

vom 11.06.2021

Gedenkkerze

Christine Müller

Entzündet am 10.06.2021 um 10:56 Uhr

Herzlichen Dank für die vielen Jahre der Freundschaft!

Gedenkkerze

trauer.merkur.de

Entzündet am 10.06.2021 um 07:38 Uhr
Weitere laden...